GRAV Patch 18

Heute wurde Patch-Hunger gestillt: GRAV Patch 18 ist rausgekommen. Es wurde einiges geändert. Hier findet ihr die Patchnotes (von mir übersetzt, den Originalpost findet ihr hier):

Patch 18! Lasst das Rennen zu den Centurions beginnen!
Wichtiger Hinweis: Wenn du stirbst, bleibt der Hut, den du trägst, in deinem Rucksack.

Verbesserungen

  • Neues Fahrzeug: der Centurion-Panzer! Ein großer, mächtiger Panzer mit Platz für zwei, den Fahrer und den Schützen. Er ist teuer zu bauen und zu unterhalten, bietet aber überwältigende Feuerkraft und Schutz. Weitere Mehrsitzer sind in Entwicklung!
  • Jetzt gibt es Hüte in der Welt!
  • Neue Eishöhlen! Die Tundrahöhlen wurden überarbeitet und haben Platz für die neue heiße Kälte gemacht.
  • Player Soul Orbs: Wenn du einen anderen Spieler tötest, erhältst du einen Player Soul Orb, falls der Spieler nicht in den letzten 12 Stunden schon getötet wurde. Player Soul Orbs fliegen um deinen Kopf herum, um zu zeigen, was für eine harte Sau du bist. Falls du mit aktiven Player Soul Orbs umgebracht wird, erhält dein Mörder ALLE Orbs!
  • Streamer-Möglichkeiten: Du kannst jetzt den Chat und die Spieler- und Servernamen verstecken. Falls Streamer noch weitere Optionen möchten, um Stream Sniping zu verhindern, lasst es uns wissen!
  • Beim Sitzen (per „/sit“) verringert sich jetzt dein maximales Stamina langsamer als wenn du herumstehst.
  • Bei jedem, der über VoIP spricht, wird jetzt ein Symbol über dem Kopf angezeigt und wen du selbst sprichst, erscheint jetzt ein Symbol in deinem HUD
  • ESN-Lokalisationsupdate! Fettes Danke an: Jose Carlos De Luque Morales
  • DEU-Lokalisationsupdate! Fettes Danke an: Maxunit
  • RUS-Lokalisationsupdate! Fettes Danke an: Alexander Radul

 

Balance

  • Wingsuit+-, Monocycle+- und Jetpack+-Blaupausen droppen jetzt nur noch, wenn du ein aktiver Pilot mit Job-Level 10 und höher bist. Fettes Danke an: DoD] Death-Song
  • Gegenstandsattribute sind da! Schau dir verschiedene Gegenstände an und was sie jetzt für Attribute haben. (Wir werden mit der Zeit immer mehr Attribute zeigen.)
  • Der Bereichstext zeigt jetzt das Element optisch an, neben dem Bane-Element. Es sollte jetzt leichter zu sehen sein, welcher Elementtyp am besten zu verwenden ist. Fettes Danke an: Rusty für die Bane-Element-Terminologie
  • Der Jetpack+ schwebt jetzt, ohne dass du eine Taste drücken musst. Fettes Danke an: DoD] Death-Song
  • Bohrplattformen lassen jetzt die Elemental Essence des Bereichs hervorbrechen, in dem sie sind. Bermerkung: Ich bin in GRAV noch nicht so weit, dass ich weiß, was “erupt” hier wirklich bedeutet ^.^ Original: „Drill Platforms noe erupt the Elementel Essence of the area they are in!]
  • Bohrplattformen lassen jetzt Dark Gaia Elemental Essence hervorbrechen! [siehe oben]
  • Bohrplattformen droppen jetzt Dark-Gaia-Equipment-Baupläne! Die Baupläne droppen entsprechend dem Level des Bereichs, in dem die Bohrplattform steht.
  • Einen Raum oder einen Basisgegenstand zu upgraden zeigt jetzt an, was durch das Upgrade verbessert wird.
  • Teilweise Controller-Unterstützung. Die Befehle, die Debug-Operationen ausgeführt haben, wurden ersetzt. Fettes Danke an: kevininferno
  • Die Kommandozeilenoption FORCEMAXLODSIZE=<4096|2048|1024|512|256|128|64|32|16 wurde hinzugefügt, um Spielern, die weniger RAM haben es zu ermöglichen, die Texturqualität herunterzusetzen.
  • Wenn anonymer Login de-/aktiviert wird, wird nun eine Nachricht angezeigt, welche Einstellung gerade aktiv ist. Fettes Danke an: Rusty
  • Wenn ein automatischer Geschützturm einen Spieler innerhalb der Reichweite eines freundlichen Datenrekorders tötet [Anmerkung: Voll sympathisch, dieser Datenrekorder ^^], wird der Kill geloggt. Fettes Danke an: Rusty
  • Beim ersten Start mit einem neuen Charakter sind nur Holzräume verfügbar. Die anderen Räume droppen als Blaupausen in der Welt. Das soll helfen, den Anfang nicht mit tonnenweise Räumen zu überladen. [Bemerkung: Stimmt. War schon ein bisschen Stimmungskiller, sofort 100.000 Räume bauen zu können, ohne zu wissen, weshalb und überhaupst]
  • Nahe Area Totems erscheinen jetzt auf dem Kompass
  • Auf PVE-Servern sind Harvester jetzt 2 Tage lang gegen Schaden immun, nachdem sie gesetzt wurden. Das wurde dafür gemacht, damit niemand mehr dir hinterher laufen und all deine Harvester zerstören kann und du dadurch im PVE nichts mehr machen kannst. Als Besitzer kannst du Harvester aber weiterhin selbstzerstören.
  • Die Rotationszeit von hochleveligen Exo-Planeten wurde von 36 auf 24 Stunden reduziert. Fettes Danke an: Catwiesel1977
  • Man kann nicht mehr durch Magma “waten”
  • Area Totems pro Planet und Person sind jetzt limitiert. Es gibt einen Spieler-Skill, mit dem die Anzahl deiner Area Totems erhöhen kannst.
  • Laser-Zäune verletzen im PVE keine Mitspieler mehr. Fettes Danke an: Appogee
  • Spieler können keine Area Totems mehr vollständig in Räume einkapseln/verbergen. Der Bereich über dem Area Totem muss frei bleiben. Das hat den Zweck, dass Area Totems von anderen Mitspielern angefochten werden können
  • Rückkehrportale von Exo-Planeten werden jetzt jedes Mal, dass die Planeteninstanz gestartet wird, neu gesetzt.

Grav Patch 18

Bugfixes

  • Schreckliche Soundqualität und Ausfälle des Voice Chats wurden gefixt
  • Voice-Chat-„Geister“ wurde gefixt, sodass jetzt keine alten Stimm-Daten mehr zu seltsamen Zeiten noch einmal abgespielt werden. Fettes Danke an: Mister Xiado
  • Manchmal zeigte die Bomber-Materialkategorie keine Bomber-Crafting-Materialien an. Wurde gefixt. Fettes Danke an: Rusty
  • Die Lücke in der Kollision mit manchen Dungeon-Rissen wurde gefixt, wodurch Spieler die Karte verlassen können. Fettes Danke an: Concretacus [Bemerkung: Weil Englisch so eine schöne Sprache ist, könnte es auch genau das Gegenteil bedeuten: Sodass Spieler nicht mehr die Karte verlassen können. Da ich das Problem noch nicht hatte, weiß ich nicht, wo es war. Nun ist es aber gefixt 😀 ]
  • Der Land Mine Stunner wurde gefixt und benutzt jetzt die richtige Animation, wenn er in der Welt gesetzt wird. Fettes Danke an: Rusty
  • Ein Rechtschreibfehler in der Spotlight-Beschreibung wurde gefixt. Fettes Danke an: A-Space-Turkey
  • Einige Rechtschreib- und Grammatikfehler wurden korrigiert. Fettes Danke an: Rusty
  • Kleine Kollisionslücken für angrenzende Raumteile wurden gefixt, sodass jetzt nicht mehr zufällig eine Kugel durch die Wände schießen kann
  • Verschiedene Probleme mit Bau-Support-Berechnungen wurden behoben. Vorher waren manche Dinge, die eigentlich hätten gebaut werden können, nicht möglich und andere, die unmöglich waren, konnten gebaut werden. Fettes Danke an: Rusty
  • Geschütztürme können jetzt nicht mehr durch Basiswände, die von Spielern gebaut wurden, sehen bzw. schießen
  • Der Shield-Generator-Effekt in Räumen wurde gefixt.
  • Basis-Gegenstände, die von Schildern geschützt werden, zeigen das jetzt auch in ihren Shadern (z. B. das Stargate).
  • Es wurde das Problem behoben, dass man nicht mehr mit einem Basis-Gegenstand interagieren konnte, nachdem der letzte Interactor (Bemerkung: öhm…?] gestorben ist oder der Server transferiert wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem ein Area Totem, das Steuern von Loot-Kisten gesammelt hat, die letzte Ressource bekam, die zur Welt hinzugefügt wurde (z. B. Magmaite)

 

Es folgt ein Haufen fröhlicher Patchemotes, und fertig sind die Patchnotes ^_^

 

 

Bookmark the Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *